Nachrichten

Anmeldung für die neuen 5. Klassen

Sextaner webSehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, Ihr Kind nach seiner Grundschulzeit am Gymnasium Altenholz anzumelden!

Sollten Sie vor der endgültigen Entscheidung  noch ein telefonisches Beratungsgespräch  mit unserer Orientierungsstufenleiterin Frau Valentin wünschen, vereinbaren Sie dieses gerne über das Sekretariat (0431-5402860).

Melden Sie Ihr Kind bitte im Zeitraum vom 20.02. (Mo) bis 01.03. (Mi) persönlich bei uns an.

Beachten Sie die folgenden Hinweise:

Weiterlesen

Informationsabend "Wir sind das Gymnasium Altenholz!"

Infoabend SprachenAm Mittwoch, den 15. Februar um 17 Uhr ist es wieder so weit: Dann öffnet das Gymnasium Altenholz seine Türen zu einem Informationsabend, um interessierten Kindern und ihren Eltern die Gelegenheit zu bieten, sich über die Schule zu informieren.

Der Abend beginnt um 17 Uhr mit einer großen Informationsmesse, bei der sich die unterschiedlichen Fächer, AGs, sowie weitere wichtige schulischen Gruppen an Ständen präsentieren (Bild). Hier könnt ihr auch bereits einige Dinge selbst ausprobieren. Auch unsere von Eltern betriebene Cafeteria wird geöffnet sein.

Um 18.30 Uhr beginnt dann der zentrale Informationsteil im Forum. Nach einer gemeinsamen Einführung werden die Viertklässler von den künftigen Klassenpaten der im Sommer neu eingeschulten Kinder durch die Schule geführt, an vier verschiedenen Stationen erwarten euch besondere Überraschungen .... . 

Die Eltern hingegen werden in der Zwischenzeit weiter im Forum informiert und haben anschließend die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Wir freuen uns auf viele neugierige Kinder an diesem Abend!

 

Informationen über unsere Schule

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler!
 
Wir freuen uns, dass ihr auf der Suche nach einer weiterführenden Schule auf unserer Schulhomepage gelandet seid.

Vielleicht mögt ihr euch schon einmal über diese Homepage (z. B. → Orientierungsstufe oder → Schulportrait) ein wenig bei uns umschauen? Auch unser Jahrbuch zeigt euch in vielen Bildern und Texten, was uns als Schule ausmacht und was wir unter unserem Motto "Bildung (er)leben!" verstehen. Klickt dazu einfach auf den folgenden Link, dann öffnet sich ein PDF (25 MB!). Viel Spaß beim Durchblättern des Jahrbuchs! Vielleicht erkennt ihr dabei ja das eine oder andere Gesicht aus eurer Grundschule wieder? Apropos - Florian und Jule sind seit einem zwei Jahren bei uns und erzählen euch hier von ihrem Schulalltag: Berichte von zwei Fünftklässlern

Unsere Schülerin Sophie ging während eines virtuellen Schulrundganges der Frage nach, was eigentlich das Besondere am Gymnasium Altenholz ist. Gedreht und geschnitten wurde dieser Film von unseren Oberstufenschülern Borna und Nick. Das Ergebnis könnt ihr euch hier anschauen. Weitere Videos von Sophie über unsere Schule findet ihr etwas weiter unten auf dieser Seite ("Sophie fragt nach ...")!

Auch stehen wir euch und euren Eltern selbstverständlich bei Fragen zur Verfügung. Die beste Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Übergang von der Grundschule ans Gymnasium  ist unsere Orientierungsstufenleiterin Bettina Valentin (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 0431-540286-0 ). Allgemeine Fragen zur Schule beantwortet auch unser Koordinator für Öffentlichkeitsarbeit Lars Hollensen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 0431-540286-0).

Mit herzlichen Grüßen

Hoersting webCornelia Hörsting
(Schulleiterin)

Spieleturnier mit der Gemeinschaftsschule

Spieleturnier 2023 INach zweijähriger Pause ist es in diesen Tagen so weit: Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 des Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule im Schulzentrum Altenholz messen sich wieder im traditionellen Freundschaftsturnier! Die Mannschaften treten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an, so z.B. im Fussball, Floorball, Indian Dutch, Basketball und Volleyball. Entsprechend groß ist der organisatorische Aufwand für die Sportlehrkräfte - vielen Dank dafür! 

Die offensichtliche Freude der Teilnehmer und Zuschauer zeigt: Auch in diesem Jahr ist das Turnier wieder ein großer Erfolg!

Daumen drücken für Sidan

showUnser ehemaliger Schüler Sidan Yilmaz hat es gestern bei der Talentshow "Deutschland sucht den Superstar" in den Recall geschafft! Wir drücken ihm die Daumen, dass es weitergeht und er ein Superstar wird.

Das Foto zeigt ihn bei der Schulversammlung 2018 bei einem Auftritt mit seinem Freund Luca vor allen Mitschüler*innen am Gymnasium Altenholz.

Die Kieler Nachrichten berichteten über seinen Erfolg: pdfKN_2023_01_16_Sidan_DSDS.pdf

 

3. Platz bei YES! MINT-Wettbewerb

SAltenholz 600x338Foto: YES! MINTieben Schulteams waren beim YES! MINT Finale dabei und präsentierten ihre Problemanalysen zu Themen an der Schnittstelle von MINT Fächern und Wirtschaft. Jedes Team hatte eine eigene Vision entwickelt, die ganz konkrete Probleme anpacken soll. Unterstützt wurden die Teilnehmer:innen der Klassenstufen 7-9 dabei von Wissenschaftler:innen renommierter Institute. Bevor die Preise vergeben wurden, gaben die betreuenden Wissenschaftler*innen noch ein wertschätzendes Feedback an jedes der Teams.

Das Schulteam des Gymnasiums Altenholz unter Leitung von Frau Oeverdiek belegte den dritten Platz mit Untersuchungen zum Thema „Poröse Materialien zur Gewinnung von Wasser aus der Luft“. Herzlichen Glückwunsch!

Musik auf den Fluren

Musik auf den FlurenWas für eine schöne Tradition: Mitglieder der musikalischen Ensembles unserer Schule spielen während des Schulvormittags Weihnachtslieder für ihre Schulkamerad*innen. Dafür ziehen sie an ausgewählten Tagen in der Adventszeit durch die Flure. Die Türen öffnen sich und es gibt viel Applaus. Vielen Dank - natürlich auch an die Musiklehrkräfte, die dieses stimmungsvolle Weihnachtsritual seit vielen Jahren pflegen!

Stimmungsvolles Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert 1Wenn sich über 100 musikalische Schülerinnen und Schüler unter dem Weihnachtsbaum im Forum versammeln und einen bunten Strauß an traditionellen und zeitgenössischen Werken darbieten, dann findet wieder einmal das Weihnachtskonzert am Gymnasium Altenholz statt. Ob Streicher-AG oder Kammerorchester, ob Mittel- oder Oberstufenchor oder die anspruchsvollen Klavierstücke unserer beiden Solistinnen: Es war ein großer Genuss, euch zuzuhören! Mit eurem mitreißenden Programm und dem gemeinsam gesungenen Abschiedslied "O du fröhliche" habt ihr uns Zuhörer*innen in weihnachtliche Vorfreude versetzt.

In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft ein friedliches und schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2023!

Vorlesewettbewerb 2022

Vorlesewettbewerb 2022Heute fand der schulinterne Vorlesewettbewerb am Gymnasium Altenholz statt, ein stimmungsvolles Ereignis an unserer Schule! Fleißig und mit großer Lesefreude übten in den vergangenen Wochen die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen, um vorbereitet und möglichst gelassen beim Schulentscheid vorzulesen: Die acht Klassensiegerinnen und Klassensieger aus vier 6. Klassen lasen vor Publikum, was aus den 5. Klassen bestand.
Während draußen der Schnee fiel, überzeugte Olivia aus der 6c die Jury mit ihrem besonnenen und stimmungsvollen Vortrag einer Textstelle aus dem passend zur Jahreszeit ausgewählten Buch "Hinter verzauberten Fenstern. Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte" von Cornelia Funke und konnte gar nicht glauben, dass sie aus dem Wettbewerb als Schulsiegerin hervorgegangen ist! Sie wird unsere Schule beim Kreisentscheid im Februar 2022 vertreten. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg, Olivia!

Nikolausaktion der SV

Nikolausaktion 2022Insgesamt 461 Schoko-Nikoläuse wurden am Nikolaustag von der SV an unseren Schüler*innen und Lehrkräfte verteilt. Sie waren in den Wochen zuvor von Mitschüler*innen gekauft und mit dem Namen des Adressaten (und einem kurzen Gruß) versehen worden. Ungefähr 60 Nikoläuse kamen von Schüler*innen anderen Schulen - es handelt sich nämlich um eine schulübergreifende Aktion im Kieler Raum.

Vielen Dank an unsere SV und unser Maskottchen Lupi, die dieses Bescherungs-Ritual in jedem Jahr immer so charmat durchführen!