Corona Informationen

Schulbibliothek

biblioDie Schulbibliothek wurde 1996, nachdem der Kreis als Schulträger die Umbaukosten übernommen hatte, eingeweiht. Ein Arbeitskreis aus Vertretern der Lehrerschaft und der Schülerschaft hatte die Zusammenführung aller ca. 10 000 Bücher aus den Fachbeständen, der Oberstufen - und der Lehrerbücherei organisiert sowie Regeln für die Biblitoheksordnung erstellt.

Die Biblitohek, die täglich von 7.30 bis 12.45 Uhr geöffnet ist, wird von den Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschülern gern genutzt, da sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre ausstrahlt.

Diese Bibliothek lässt die aufsichtführenden Schülerinnen und Schüler Verantwortung übernehmen und bietet allen Benutzern die Möglichkeit, zu allen Bereichen schulischen Arbeitens die Bestände selbständig zu nutzen.

Ein Computer zur systematischen Suche nach Büchern und Themen sowie zur Textverarbeitung steht zur Verfügung. Ein Internetanschluss ist auch vorhanden.

Sollten Sie Fragen zum Thema Schulbibliothek haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Johann Christoph Wandhoff

Koordinator Schulbibliothek