Unterricht entwickeln

Unterricht entwickeln klein web

"UNTERRICHT ENTWICKELN" lautet unser Leitsatz im Qualitätsbereich Lernen und Lehren..

Unsere Schule ist, wie auch die Gesellschaft im Ganzen, einem ständigen Wandel unterworfen. Unterricht muss sich diesen Veränderungen stets aufs Neue anpassen und muss deshalb kontinuierlich weiterentwickelt werden, denn die Unterrichtsinhalte und –methoden bilden den Kern und das Wesen einer jeden Schule. Unsere Schule begegnet Neuerungen konstruktiv und im Sinne der Schülerinnen und Schüler.

Das bestehende Unterrichtsangebot wird ständig optimiert und z.B. im Falle des bilingualen Unterrichts erweitert. Bei der Gestaltung der Stundentafel setzen wir Schwerpunkte im neusprachlichen und natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Bereich. Wir bieten Englischunterricht auf erhöhtem Niveau (Advanced Class of English) und bilingualen Unterricht in Geographie und Geschichte an. Dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Schwerpunkt (MINT) der Schule wird durch das Angebot im Wahlpflichtbereich Rechnung getragen, bei dem die Schülerinnen und Schüler unter anderem zwischen Angewandten Naturwissenschaften und Technik wählen können, und durch zwei naturwissenschaftliche Profile (Biologie und Physik) sowie durchgängigen Informatikunterricht in der Oberstufe.

Dem erhöhten Bedarf an Nachmittagsbetreuung der Schülerinnen und Schüler wird durch das Konzept der Offenen Ganztagsschule Rechnung getragen, deren Kurse von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule gemeinsam besucht werden. Die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule, die in die Oberstufe zu uns wechseln wollen, unterstützen wir bei ihrem Vorhaben, um ihnen einen problemlosen Übergang von Sekundarstufe I in die Oberstufe zu ermöglichen.

Es ist unser Ziel, ansprechenden und erfolgreichen Unterricht für eine sich wandelnde Schülerschaft zu bieten, denn nach unserer Überzeugung ist „guter Unterricht" das Ergebnis einer zielgerichteten Anpassung von Unterrichtsinhalten und –methoden an unterschiedliche Lerngruppen. Alle Bausteine unserer Unterrichtskultur befinden sich daher in einem kontinuierlichen Prozess der Evaluation und Überarbeitung.

Der Qualitätsbereich "Lernen und Lehren" wird in der Pro-AG koordiniert von Stefanie Gast.