Physik

 "Der Inhalt der Physik geht die Physiker an, die Auswirkung alle Menschen."
Friedrich Dürrenmatt
 
phy

Im naturwissenschaftlichen Profil Physik kooperiert das Profil gebende Fach Physik eng mit dem Profil ergänzenden Fach Informatik aber auch mit dem Kernfach Mathematik
Im 2. Jahr der Oberstufe erhalten die Schülerinnen und Schüler zweistündigen Unterricht in einem sogenannten Seminarfach, das physikalische und mathematische Fragestellungen behandelt. Als vertiefendes Thema etwa bieten wir die spezielle Relativitätstheorie an, welche mit Hilfe der Minkowski-Diagramme anschaulich wird. Somit fallen mit dem zusätzlich zu belegendem dritten Fach aus dem Bereich der Naturwissenschaften - Biologie oder Chemie - dreizehn der durchschnittlich 32 Wochenstunden auf den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fachbereich. Auch in der Oberstufe besitzt experimentelles Arbeiten eine wichtige Rolle im Unterricht. Hierzu  können wir alle grundlegenden Versuche variantenreich durchführen.
Die lange Tradition des Physik-Mathematikschwerpunktes am Gymnasium Altenholz verhilft Schülerinnen und Schülern Schlüsselfertigkeiten zu erwerben, die nachgefragte, innovative und interessante Berufsfelder natur- und ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge eröffnen.

 

pdfÜbersicht_Physik.pdf