*** Schulschließung aufgrund der Covid-19 Pandemie ***

Covid 19Stand: 23.4.20

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit Montag, den 16. März 2020, sind alle Schulen in Schleswig-Holstein bis zum 5. Mai wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossen. Sowohl der Unterricht als auch alle weiteren schulischen Veranstaltungen (Elternabende, Wandertage, Konferenzen usw.) fallen aus. 

Das bedeutet aber nicht, dass es sich um Ferien handelt! Die Lehrkräfte werden innerhalb dieses Zeitraumes in angemessenem Umfang über die Lernplattform IServ Aufgaben zur Bearbeitung verschicken und auf diese Art und Weise mit den Schülerinnen und Schülern kommunizieren. Jede Schülerin und jeder Schüler ist verpflichtet, täglich in ihr/sein IServ-Postfach zu schauen und zu prüfen, ob ein Arbeitsauftrag der Lehrkräfte eingegangen ist und diesen in der angegebenen Frist zu bearbeiten.

Die Abiturprüfungen finden statt. Die Abiturientinnen und Abiturienten werden per IServ vom Oberstufenleiter auf dem aktuellen Stand gehalten.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 wird  in Sonderfällen eine Notbetreuung ermöglicht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesem Hinweisblatt:

pdfHinweise_zur_Notbetreuung_18_04_20.pdf

Die Kieler Nachrichten berichteten über unsere Situation (KN/ v. Schmidt-Ph.):

pdfKN_2020_03_21_Lernen_und_Lehren_in_Corona-Zeiten.pdf

Sollte es weitere Informationen geben, werden wir diese hier veröffentlichen. Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Unsere Gedanken sind bei den Erkrankten und ihren Familien - mögen sie bald wieder genesen!

Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Hörsting (Schulleiterin)