Corona Informationen

Kreativ für den Klimaschutz

Latif 2019Anlässlich des Vortrages "Das Ende der Ozeane. Warum wir ohne Meere nicht überleben können." des Kieler Klimaforschers Mojib Latif (links im Bild) am 5. September im Altenholzer Rathaus initiierte die Schleswig-Holsteinische Universitätsgesellschaft unter der Leitung von Frau König eine Art Kunstwettbewerb. Die Schülerinnen und Schüler des Q1d-Kurses und einzelne Neuntklässlerinnen beschäftigten sich mit dem Klimawandel und illustrierten ihre Sorgen kreativ. Dabei wurde mit unterschiedlichsten Techniken experimentiert.

Die Preisträger gewannen von Prof. Dr. Latif signierte Bücher und der Kurs bekam einen Geldpreis. Die Ausstellung war vom 4.September bis zum 21.Oktober zu sehen. Ausgewählte Bilder werden im Forum unserer Schule zu sehen sein.