Corona Informationen

Notbetreuung im Januar

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann noch niemand sagen, wann und in welcher Weise der Präsenzunterricht 2021 an den Schulen wieder aufgenommen werden wird. Lediglich der 12 Jahrgang wird derzeit gemäß dem regulären Stundenplan unterrichtet. Für alle anderen Jahrgänge bleibt die Schule im Januar geschlossen. Grundlage für den Unterricht ist während dieser Zeit unser schulinternes pdfKonzept zum Lernen auf Distanz

Seit Donnerstag, 7. Januar, gibt es zudem die Möglichkeit einer Notbetreuung  für die Jahrgangsstufen 5 bis 7. Sie richtet sich an Kinder von Eltern, die in der kritischen Infrastruktur arbeiten, oder Alleinerziehende oder wenn keine Alternativbetreuung möglich ist. Bitte wenden Sie, liebe Eltern, sich bei Bedarf per E-Mail an unsere Orientierungsstufenleiterin Fr. Valentin (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und teilen ihr möglichst frühzeitig mit, wann und über welchen Zeitraum ihr Kind (in der Regel von 7.30 - 12.45 Uhr) in der Schule betreut sein soll, damit wir dies entsprechend organisieren können. Bitte geben Sie Ihrem Kind Verpflegung sowie die Arbeitsmaterialien mit, die es benötigt, um am Distanzunterricht teilzunehmen. 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Cornelia Hörsting
(Schulleiterin)