Informationen zum Unterricht unter Corona-Bedingungen

back to school IIUm die Gesundheit unserer Schülerinnen und Schülern sowie unserer Lehrkräfte und Mitarbeitern zu schützen, ist es unverzichtbar, eine Vielzahl organisatorischer Veränderungen vorzunehmen und neue Regeln zum Verhalten im Schulgebäude ("Hygieneplan") aufzustellen und diese auch zu beachten.

Bis mindestens zum 30. November gilt für unsere Schülerinnen und Schüler eine grundsätzliche Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen- Bedeckung (MNB) JEDERZEIT und ÜBERALL im Schulgebäude und auf dem Schulgelände!!!! (Ausnahmen siehe Hygieneplan)

Bitte bringt euch Ersatzmasken mit, so dass ihr zwischendurch wechseln könnt. Kunststoffvisiere (Faceschields) sind keine MNB, da diese keinen ausreichenden Selbst- und Fremdschutz bieten.

Das Lüften in den Unterrichtsräumen wird nach den Herbstferien nochmals intensiviert, dadurch können die Raumtemperaturen zwischenzeitlich stark absinken!!!

Bitte bringt entsprechend wärmende Kleidung mit in den Unterrichtsraum (Jacke, Mütze, ggf. Schal und Handschuhe).

Die folgenden Dokumente informieren euch und Sie über diese weitere "Corona-Regeln" im Schulalltag:

Informationen des Gymnasiums Altenholz:

Informationen des Bildungsministeriums:

Alle wichtigen Dokumente des Ministeriums finden Sie (in mehreren Sprachen) auch hier: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/corona_schule.html#docb5a355f7-c9fa-4b6d-86f9-452954b9875abodyText2

Aktuelle Corona-Infektionszahlen im Einzugsgebiet der Schule:

Corona-Statistik des Kreises Rendsburg-Eckernförde