Zebra-Gewinner: Ausgezeichnet!

Zebra Preisverleihung webDie Gewinner des 1. Schreibwettbewerbs "Zebra - Geschichten schwarz auf weiß" stellten am 12. Januar in der Bibliothek ihre Texte vor. Sie erhielten eine Urkunde sowie Buchgutscheine. 

10-12 Jahre: 1. Platz: Ida Laufs, 2.: Jule Seiffert, 3.: Jan Mattes Bock-Müller

13-15 Jahre: 1. Platz: Josephine Laufs, 2.: Katinka Widmayer, 3.: Isabell Wohlert

16-19 Jahre: 1. Platz: Laura Brügmann

Seit dem Jahr 2017 findet an unserer Schule ein schulinterner Schreibwettbewerb statt, an dem Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen teilnehmen können. Sie verfassen selbst erdachte Geschichten zu einem vorgegebenen Motto (2017: Nacht). Diese Geschichten werden von einer sechsköpfigen Jury (Frau Hörsting, Herr Dr. Wenners, Frau Holtiegel, Frau Sebastian, Herr Lindbeck, Frau Lumma) gesichtet und anschließend bei einer Lesung in der Bibliothek präsentiert und prämiert. 

Wir gratulieren den diesjährigen Gewinnern!

 

Die sieben Gewinnertexte aus dem Jahr 2017: 

Ida Laufs: Die Mondscheinbäckerei  

Jule Seiffert: Wilde Nacht. 

Jan Mattes Bock-Müller. Ohne Titel.

Josephine Laufs: Winternacht

Katinka Widmayer: Mission Bild

Isabell Wohlert. Ohne Titel. 

Laura Brügmann: Nyktophilie