Schulentwicklungsausschuss

Um ihre Entscheidungen zur Schulentwicklung vor- und nachzubereiten und die Umsetzung des Schulprogramms sicherzustellen bildet die Schulkonferenz einen ständigen Arbeitsausschuss aus sechs Delegierten, der unter dem Vorsitz der Schulleiterin jeweils zwei Wochen vor und nach den Schulkonferenzsitzungen zusammentrifft. Diesem Schulentwicklungsausschuss gehören als Schulkonferenzmitglieder derzeit an:

  • Vorsitz: Cornelia Hörsting
  • für die Lehrkräfte: Julia Ellendt, Lars Hollensen
  • für die Eltern: Dirk Sann, Stefan Thiele
  • für die SchülerInnen: Kira Kock, Jonas Fischer

Die Mitglieder des Schulentwicklungsausschusses werden zu Beginn jeder Wahlperiode der Schulkonferenz neu gewählt. Die Gremien Lehrerkonferenz, Elternbeirat sowie Klassensprecherversammlung können bis zu zwei weitere ständige Mitglieder in den Schulentwicklungsausschuss entsenden. Als Gremienvertreter sind derzeit gewählt:

  • für die Lehrerkonferenz: Annette Mörke, Leif Lindbeck, Rolf Nagel
  • für den Schulelternbeirat: N.N.
  • für die Klassensprecherversammlung: Heike Mülherr

Gremien am Gymnasium Altenholz web

Weitere Informationen finden sich in derpdf Geschäftsordnung des Ausschusses.

 

Dokumentation der Ausschussarbeit

Einladung      
Protokoll
     
pdfSE_Ausschuss_Einl_13.11.2017.pdf    pdfSE_Ausschuss_Prot_13.11.2017.pdf
pdfSE_Ausschuss_Einl_04.12.2017.pdf    pdfSE_Ausschuss_Prot_04.12.2017.pdf
pdfSE_Ausschuss_Einl_08.01.2018.pdf