Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das oberste Beschlussgremium dieser Schule, das im Grundsatz Beschlüsse über alle wesentlichen Fragen fasst. Die Schulkonferenz wird gebildet von 12 Lehrkräften, 12 Eltern- und 12 Schülervertretern und tritt meist einmal pro Halbjahr zusammen. Zurzeit leitet die Schulleiterin die Schulkonferenz und führt ihre Beschlüsse aus.

Die Schulkonferenz beschließt im Rahmen der geltenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften über die Grundsätze der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit an der Schule und über Grundsatzfragen von Lehrplänen, Stundentafeln, Lehrmethoden, Leistungsbewertung und Zeugniserteilung.

Zum Beispiel hat die Schulkonferenz des Gymnasiums Altenholz folgende Beschlüsse gefasst:

  • Schulprogramm
  • Kontingentstundentafel
  • Schulordnung
  • Unterrichtsbeginn um 7.30 Uhr
  • Suchtpräventionskonzept
  • Einführung Offene Ganztagsschule
  • Entscheidung über die Sozial-, Berufs-, Wirtschaftspraktika und das Fahrtenkonzept

Sollten Sie Fragen zum Themenbereich Schulkonferenz haben, können Sie sich gerne an mich wenden!

 

Hoersting webCornelia Hörsting

Schulleiterin

 

 

 

 

Sitzungsprotokolle der Schulkonferenz (seit 2007):

JAHR    
2015    
2014    
2013    
2012 pdfProtokoll_SK_2012-05-14.pdf pdfProtokoll_SK_2012-11-22.pdf
2011 pdfProtokoll_SK_2011-05-24.pdf  
2010 pdfProtokoll_SK_2010-03-11.pdf pdfProtokoll_SK_2010-12-01.pdf
2009 pdfProtokoll_SK_2009-06-30.pdf  
2008 pdfProtokoll_SK_2008-06-10.pdf pdfProtokoll_SK_2008-12-03.pdf
2007 pdfProtokoll_SK_2007-06-27.pdf pdfProtokoll_SK_2007-12-05.pdf