Informatik für Mädchen

Peter StüvenMädchen haben keine Ahnung von Computern? Von wegen!

In diesem Kurs sollen zuerst die Grundlagen der Programmierung anhand einfacher Beispiele mit direkter visueller Rückmeldung vermittelt werden.
Die erlernten Fertigkeiten können dann verwendet werden, um anhand einer freundlich gestalteten Oberfläche ein eigenes Spiel(oder mehrere) zu programmieren.

Der Kurs für Mädchen der Klassenstuffen 5-7 findet immer Montags zwischen 18.30 und 20.00 Uhr statt und wird von Peter Stüwen (Bild) geleitet. Die einmalige Gebühr beträgt 50 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Enrichment-Kurs, dass heißt er steht nur den besonders begabten Schülerinnen und Schülern offen, die für das Enrichment-Programm nominiert wurden. Enrichment-Kurse finden stets in der Zeit zwischen den Herbst- und den Osterferien statt.

Rückfragen beantwortet unser Beauftragter für Begabtenförderung Jochen Frese.