Wettbewerb zur Entwicklungshilfe

schulwettbewerb 2015 thema grossEine Welt für alle - alle für eine Welt. So lautet der Titel des seit 2003 stattfindenden Wettbewerbs des Bundespräsidenten, bei dem es viele attraktive Preise zu gewinnen gibt. In diesem Jahr lautet das Thema: "Umgang mit Vielfalt". Dabei könnt ihr frei wählen, welches dazu passende Thema ihr spannend findet und was ihr dazu herstellen wollt: ein Hörspiel, einen Film, ein Kunstwerk, ein Theaterstück, Plakate, Texte oder... Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Dabei können hochaktuelle Fragen Ausgangspunkt für die Themensuche sein: 'Wie leben wir in der Welt zusammen?' 'Wie lässt sich das Zusammenleben gerechter gestalten?' 'Wie empfinden wir Eigenes, wie Fremdes?'

Der Kurs für Kinder der Klassenstufen 6-10 findet vierzehntägig zwischen 16.00 und 18.30 Uhr statt und wird von unserem Kollegen Henning Schröder geleitet. Die einmalige Gebühr beträgt 50 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Enrichment-Kurs, dass heißt er steht nur den besonders begabten Schülerinnen und Schülern offen, die für das Enrichment-Programm nominiert wurden. Enrichment-Kurse finden stets in der Zeit zwischen den Herbst- und den Osterferien statt.

Rückfragen beantwortet unser Beauftragter für Begabtenförderung Jochen Frese.