Nachrichten

Zauberhaftes Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert 2015Der Vorabend des letzten Schultages vor Weihnachten stand wie in jedem Jahr im Zeichen der klassischen Weihnachtsmusik: Unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum verzauberten die drei Chöre, das Kammerorchester, das Nachwuchsorchester sowie die Streicher-AG unserer Schule ihr Publikum unter anderem mit Ausschnitten aus dem Weihnachtsoratorium von von J.S. Bach.

Wir danken den über 150 an diesem Konzert beteligten Schülerinnen und Schülern sowie der Fachschaft Musik für einen unvergesslichen Abend und wünschen der gesamten Schulgemeinschaft ein besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr!

Die Kieler Nachrichten berichteten (KN/Müller): pdfKN_2015_12_19_Weihnachtskonzert.pdf

2. Platz beim ZISCH-Wettbewerb

ZISCH 2015 webWas für ein großartiger Erfolg: Lynn Fitsch und Hannah Marxsen aus der Klasse 9 a setzten sich beim diesjährigen Journalismus-Wettbewerb "Zeitung in der Schule" (ZISCH) gegen 779 teilnehmende Schülerinnen und Schüler aus Schleswig-Holstein durch und erhielten den zweiten Platz für ihre Reportage „Reitsport auf der Überholspur". Das Bild (KN/Meyer) zeigt die Schülerinnen mit Ihrem stolzen Deutschlehrer André Hentschel (re.) sowie Brigitta Grunwald (li.) von den Kieler Nachrichten nach der Preisverleihung im Kieler Rathaus. Wir gratulieren!

Die Kieler Nachrichten berichteten über unsere beiden Preisträgerinnen (KN/Meyer): pdfKN_2015_12_17_ZISCH_Preisverleihung.pdf

Alle ZISCH-Artikel, die bereits in den Kieler Nachrichten veröffentlicht wurden, erscheinen am Dienstag, 22. Dezember, noch einmal als eine Extra-Beilage in den KN.

Englisches Weihnachtstheater

Englisches Theater IDie Klasse 9a führte am Montag das englischsprachige Theaterstück "The Adventures of Mr Giveaway" auf. Es handelt von einem Mann, der sein Geld als Weihnachtsmann verdient, bis er eines Tages den Entschluss zu wahrer, uneigennütziger Barmherzigkeit fasst.... 

Vielen Dank an alle Beteiligten und an unsere Kollegin Eirene Vincent, die alljährlich mit ihren Schülerinnen und Schülern ein solches Theaterstück im Rahmen des Englischunterrichts einübt und zur Aufführung bringt!

 

Handball-Schulmannschaft wird Kreismeister

JtfO Handball 2015Wir freuen uns mit unseren Jungs aus der WIII-Handballmannschaft (12-15 Jahre) über den souveränen Sieg gegen die Schulen im Kreisgebiet in der Sporthalle der Herderschule Rendsburg! 

Was für ein glorreicher Start in die diesjährige Saison von Jugend trainiert für Olympia! Let's go for Berlin!

Herzlichen Dank auch an unsere Erfolgstrainerin Tina Brinker für die Betreuung der Mannschaft.

Alkohol-Präventionstag

AlkoholpraeventionFür alle 9. Klassen fand am Donnerstag ein "Alkohol-Präventionstag" in unserer Schule statt. Das Programm wurde u.a. von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), dem Bundestagsabgeordneten Thomas Stritzl sowie dem dem Jugendbuch-Autor Olaf Büttner ("Filmriss") durchgeführt. Nach einer Auftaktveranstaltung m Forum besuchten die insgesamt über 100 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler einen interaktiven Informations-Parcour und wohnten einer Lesung von Herrn Büttner bei. Beendet wurde die Veranstaltung durch eine gemeinsame Podiumsdiskussion im Forum (Bild). Die Veranstalter äußerten sich anschließend begeistert über das große Interesse und die Offenheit, mit der sich die Jugendlichen mit der Thematik des Alkoholmissbrauchs auseinandergesetzt hätten.

Herzlichen Dank an unseren Präventionsbauftragten Stefan Dreyer für die Organisation dieses erfolgreichen Tages!

Die Kieler Nachrichten berichteten (KN/Budde): pdfKN_2015_12_11_Alkoholpräventionstag.pdf

Alkoholprävention findet bei uns in jedem Schuljahr in den 9. Klassen statt. Die Eckernförder Zeitung berichtete über die vor einem Jahr durchgeführte Präventionsveranstaltung (EZ/Meise): pdfEZ_2014_07_06_Alkoholprävention.pdf

Sternsingen der Altenholzer Schulen

Sternsingen 2015Die Kooperation der Schulen in der Gemeinde Altenholz kann auf eine lange Geschichte zurückblicken: Bereits seit über 40 Jahren gestalten die SchülerInnen der drei Schularten (Grundschule, Gemeinschaftsschule, Gymnasium) gemeinsam das Sternsingen in der Stifter Kirche. Dabei wechseln sich die einzelnen Kinderchöre ab, unterbrochen von den gemeinsamen Gesängen der Gemeinde. Den Abschluss bildet in jedem Jahr der "Quempas", ein traditionelles Sternsänger-Lied, das von allen anwesenden Kindern gemeinsam gesungen wird - im Wechsel mit einem Lehrerchor, der sich ebenfalls aus den drei Kollegien zusammensetzt und der sich in jedem Jahr extra für diese Veranstaltung zusammenfindet.

Wir danken allen daran Beteiligten, vor allem unserer Musiklehrerin Silke Kühn-Falk für die Organisation unseres Parts!

Die Kieler Nachrichten berichteten (KN/Dogas): pdfKN_2015_12_12_Sternsingen.pdf

Vorlesewettbewerb der Quinten

Vorlesewettbewerb 2015"Vorlesen ist eben, wenn sich keiner langweilt", mit diesen Worten erklärt Rufus Beck, was gutes Vorlesen ausmacht. Dies bewiesen heute sechs Kinder aus den Quinten, die am traditionellen Vorlesewettbewerb an unserer Schule teilnahmen. Josefine Laufs aus der 6b (3.v.l.) las aus Lucy Maud Montgomerys "Anne auf Green Gables" und wurde Schulsiegerin! Sie überzeugte die Jury mit ihrer klaren Stimme und einer gelungenen Interpretation bei ihrem Vortrag. Ende Januar wird sie beim Kreisentscheid unsere Schule vertreten.

Viel Glück & Erfolg, Josefine!

Gefühlvoller Dämmerschoppen

DaemmerschoppenEs war eine besondere Stimmung zu spüren beim diesjährigen "Dämmerschoppen", dem traditionellen Vorweihnachtskonzert unserer drei BigBands. Bereits seit vielen Jahren findet er statt, doch in diesem Jahr zum letzten Mal unter der Schirmherrschaft des scheidenden Schulleiters Dr. Peter Wenners, dem die musikalischen Aktivitäten an der Schule immer besonders wichtig waren. "Wir widmen ihm diesen 18. Dämmerschoppen!" rief Musiklehrer Christian Schuh zur Begrüßung in das wie immer bis auf den letzten (Steh-)platz gefüllte Forum und erntete dafür lang anhaltenden Applaus. Auch viele ehemalige Schüler waren gekommen und nutzten die Gelegenheit, sich von ihrem alten Schulleiter zu verabschieden.

Die beiden Nachwuchs-Bands "Youngster-Band" und "Junior-Band" machten den musikalischen Auftakt, anschließend sangen die Sextaner der Schule Weihnachtslieder von der Empore - in weißen Hemden und mit Kerzen in den Händen. Das Hauptprogramm spielte die JazzGang, diesmal besonders hochkarätig, man merkte der Gruppe ihre Konzertreise nach Italien an.

Das letzte Lied des Abends spielte die Band - wie konnte es anders sein - für ihren Schulleiter. Doch was dieser nicht ahnte: Er sollte dazu selbst ein Solo auf der Posaune beitragen ... ;-).

Sonderpreis bei Robotik-Wettbewerb

FirstLegoLeague 2015Am Kieler Regionalwettbewerb der FIRST LEGO League an der Fachhochschule Kiel haben Jonas und Kjeld aus der 6b als Team teilgenommen. Die beiden mussten mit ihrem selbst in der Computer-AG konstruierten und programmierten LEGO-Roboter einen vorgegebenen Parcours bewältigen, eine Forschungspräsentation halten und eine Teamaufgabe lösen. Es waren insgesamt zehn Teams aus ganz Schleswig-Holstein am Start.
Am Ende kam ein toller dritter Platz im Teamwettbewerb heraus, außerdem wurden Jonas und Kjeld mit dem Sonderpreis der Jury ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Jungforscher präsentieren BUW-Projekt

Jorma Sinkerator webIm vergangenen Jahr wurde ihre Arbeit bereits beim renommierten Bundesumweltwettbewerb (BUW) prämiert, doch anstatt sich auf den Lorbeeren auszuruhen, haben sie haben unermüdlich weitergetüftelt: Jorma Görns und Simon Lange aus dem Abiturjahrgang entwickelten und perfektionierten eine Biogasanlage, die in unserem Schulgarten die Abfälle aus der Cafeteria zu Biogas vergärt. 

Am 30.01. informierten sie ihre Mitschüler aus den naturwissenschaftlichen Profilen während eines Vortrags im Forum über diese Technologie und deren Einsatzmöglichkeiten in Entwicklungsländern, zum Beispiel zur Gewinnung von Gas zum Kochen oder zur Stromerzeugung. 

Die Eckernförder Zeitung berichtete am 29.01.15 über das Projekt (EZ/Meise):  pdfEZ_2015_01_29_Biogas.pdf