Warten auf Weihnachten

Warten Weihnachten-webDie Geschenke liegen schon bereit für den Weihnachts-Julklapp in dieser 5. Klasse, die Fenster sind seit dem "Adventsvormittag" mit selbst gebasteltem Schmuck verziert, auf dem Pult der Lehrerin stehen selbstgebackene Kekse, und nun klingt auch noch die festliche Weihnachtsmusik der Chöre und Ensembles durch die Flure ...

Der Weihnachtsmann könnte in diesem Jahr gerne schon etwas früher kommen, finden diese beiden Schülerinnen. Zumindest zu uns an Gymnasium Altenholz!

Dämmerschoppen 2014

Weihnachtsbaum webMonatelang probten die drei Bigbands der Schule sowie der Unterstufenchor für dieses Ereignis - und die Schulgemeinschaft freute sich ungeduldig darauf: Auch beim 17. musikalischen "Dämmerschoppen" war das Forum wieder einmal bis auf den letzten (Steh-)platz gefüllt. Großartige Darbietungen der Youngster-, Junior- und Big-Band, launig- liebevoll moderiert von ihrem Leiter Christian Schuh, sowie eine bezaubernde Gesangseinlage im Kerzenschein von den Unterstufenschülern der Schule (Bild), eingeübt mit unserer Chorleiterin Silke Kühn-Falk, boten den perfekten Rahmen für ein weihnachtliches Beisammensein bei Christstollen und Heißgetränk. Danke an alle Beteiligten, die dieses Großereignis möglich gemacht haben!

Sternsingen 2014

Sternsingen 2014In fast 40jähriger Tradition trafen sich am 03.12. die Altenholzer Schulen in der Stifter Kirche, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Wir danken den Organisatoren für diesen schönen Auftakt in die Adventszeit!

Der Erlös der Spendenaktion kommt in diesem Jahr einem Afrika-Projekt und den Opfern des Großbrandes in der Stifter Ladenzeile zugute.

Physik und Musik

Musik Physik kleinAm Montag, 10.11., erhielten unsere Oberstufenschüler die Gelegenheit zu einer hochkarätig besetzten Lehrveranstaltung im Forum:

Die experimentelle Vorlesung "Physik und Musik" wird seit vielen Semestern für Studierende der Physik und für Lehramtskandidaten an der Universität Kiel angeboten. Vortragende sind die Professoren Wolfgang Enge, Volkmar Helbig und Gerd Pfister. Sie verbinden in diesem Vortrag die Physik mit ihrer musikalischen Passion.

Nicht zuletzt aufgrund der humorvollen, mit Experimenten gespickten Vortragsweise verging die Doppelstunde wie im Fluge und war auch für erklärte "Nicht-Physiker" im Publikum spannend und lehrreich!

Whitehorse Theatre

whitehorseAm Freitag, 07.11., war das englischsprachige Whitehorse Theatre wieder einmal bei uns zu Gast. Für die Oberstufe zeigte das vierköpfige Ensemble den "Merchant of Venice" (Bild), für die Mittelstufe "My Cousin Charles". Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert von der Darbietung.

Come back soon, WHT!

5. Altenholzer Ausbildungsforum

Ausbildungsforum kleinAm Freitag, 31.10., war es wieder so weit: Auf dem 5. Altenholzer Ausbildungsforum (AfA) präsentierten sich in der Sporthalle des Schulzentrums ca. 30 Arbeitgeber der Region und informierten die Schülerinnen und Schüler über ihre beruflichen Perspektiven.

 

Vielen Dank an Fiona und Rolf Lorenzen für diese großartige Initiative!

 

Zwei Kolleginnen verabschiedet

Astrid UrkundeAm Freitag, 31.10., mussten wir uns von zwei Kolleginnen verabschieden: Claudia Ulrich (Deu) verließ die Schule im Anschluss an eine zweimonatige Elternzeitvertretung, und Astrid Witt (Ma, Spo) wechselt nach 10 Jahren an der Schule in den Ruhestand.

Schulleiter Dr. Wenners dankte Frau Witt (Bild) unter anderem für die Initiative zum Aufbau der Sozial-AG, die mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Schullebens geworden ist. Die Nachfolge als Leiterin dieser AG tritt Frau Bülow an.